Lehrstellen Fachperson Betreuung EFZ

«Mit viel Fräid a dr Arbet»

Mach bei uns deine Ausbildung zur Fachfrau/-mann Betreuung EFZ in Fachrichtung Menschen mit Beeinträchtigungen

Die Stiftung Rütimattli beschäftigt an sechs Standorten über 240 Mitarbeitende, die sich empathisch, motiviert und professionell für beeinträchtigte Mitmenschen einsetzen. Dabei investieren wir auch in die Fachkräfte der Zukunft und bieten die 3-jährige Ausbildung zur Fachfrau/-mann Betreuung EFZ (FaBe) ab Schulabschluss an. Wir sind die einzige Institution im Kanton Obwalden, bei der Du die FaBe-Ausbildung mit Fachrichtung Menschen mit Beeinträchtigungen absolvieren kannst.


Was Dich erwartet:

  • Auf unseren Gruppen begleitest Du Menschen mit Beeinträchtigungen in ihrem Alltag.
  • Eine sinnhafte Tätigkeit, bei der Du Deine sozialen Kompetenzen aktiv einbringen kannst.
  • Du bist Teil eines Teams, das Dich unterstützt und zusammen mit der Berufsbildnerin/dem Berufsbildner begleitet.
  • Ein wertschätzendes Umfeld, in dem Du Dich weiterentwickeln kannst.

Was Du mitbringst:

  • Abschluss der obligatorischen Schulzeit
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Geduld, Respekt und Einfühlungsvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft für unregelmässige Arbeitszeiten
  • Psychische und körperliche Belastbarkeit

Bist Du interessiert?

Dann melde Dich bei uns oder schick uns direkt Deine Bewerbung. Wir freuen uns, Dich kennenzulernen:



Petra Gander

Leiterin Personal / Administration

Telefon 041 666 52 15
petra.gander@ruetimattli.ch


Esther Käch

Ausbildungsverantwortliche

Telefon 041 666 52 09
esther.kaech@ruetimattli.ch

 

Möchtest du noch mehr über die FaBe-Ausbildung wissen?

Hier findest Du weitere Informationen und Videos: