«Förderig vo Sälbständigkeit, Mobilität und Interaktion»

Therapie

Die Stiftung Rütimattli bietet verschiedene bedürfnisorientierte Therapiemöglichkeiten an: Ergotherapie, Physiotherapie, Hippotherapie (Arbeit mit dem Pferd) und Logopädie. Die Kosten übernehmen die Invalidenversicherung, die Krankenkasse oder der Kanton. Ziel der Therapien ist die Förderung der grösstmöglichen Selbständigkeit, Mobilität und Interaktionsfähigkeit der Kinder und Jugendlichen. Eingebettet im Schul- und Wohnsetting arbeiten wir personen- und betätigungsorientiert.

Kontaktperson

Esther Brüderlin
Teamleitung Therapie
Telefon 041 666 52 52
Esther.bruederlin@ruetimattli.ch